Ambitionierte Teams beim Firmenlauf Teams in Bewegung am Hasenöhrl-Hof
Mittwoch, 5.6.2024

Eine perfekte Entscheidung bei der Terminplanung wurde mit bestem Laufwetter belohnt. Nach einer Woche Dauerregen fanden die Läuferinnen und Läufer ideale Bedingungen auf den 5,7km rund um Geitau vor. 560 Teilnehmer aus insgesamt 42 Teams starteten bei moderaten Temperaturen und nahezu Windstille zur elften Auflage des Firmenlaufs „Teams in Bewegung“. 

Die Vorjahreszweite Luisa Paller vom Bosch-ITK Laufteam aus Holzkirchen wurde vom Sprecher Gert Hänsel als Favoritin angekündigt und wurde dieser Rolle voll gerecht. Ungefährdet lief sie zu einem Start-Zielsieg in 21:33 min. mit viereinhalb Minuten Vorsprung auf die Zweitplatzierte Regina Horn-Pötzinger vom Autohaus Pötzinger. Dritte wurde Franziska Parteymüller vom Team „Die Laufwerkstatt“ aus Bad Tölz in 26:19 min. Ähnlich verlief das Rennen bei den Männern. Nach zwei zweiten Plätzen in den Jahren 2018 und 2019 und einem sechsten Platz im Vorjahr lies Michael Ganter vom Bosch-ITK Laufteam keine Zweifel aufkommen wer als Sieger durch den Zielbogen laufen wird. Nach 20:17 min. war sein erster Sieg auf dem Hasenöhrl-Hof unter Dach und Fach. Zweiter in 20:31 min. wurde Matthias Baumann von Mativ vor Thomas Eichhorn von Telair International, der nach 20:43 min. die Ziellinie überquerte. Nachdem die Sieger bei den Frauen sowie bei den Männern vom Bosch-ITK Laufteam kamen, war es keine Überraschung, dass an dieses Team auch der Mannschaftssieg ging. Vervollständigt durch Michael Moser gewannen Luisa Paller und Michael Ganter für Bosch-ITK nach einer Gesamtzeit von 1:03:56 Std den Teampreis mit über sechs Minuten Vorsprung vor dem zweitschnellsten Team vom Autohaus Pötzinger. Der Preis für das Team mit den meisten Läuferinnen und Läufern im Ziel ging an Luye Pharma AG aus Miesbach.

Auffallend in diesem Jahr war die Tatsache, dass in vielen Teams Vorgesetzte und Chefs selbst die Laufschuhe angezogen haben. Vom Team Z/V/D/G aus Rosenheim ging die komplette Firmenleitung mit Manuela Heubusch, Hannes Hubert und Dr. Carsten Dunkmann an den Start. Im Team der Gemeinde Hausham trat Bürgermeister und Vizelandrat Jens Zangenfeind zusammen mit zehn Mitarbeiterinnen als „Hahn im Korb“ an. Einige Manager zeigten auch sportliche Klasse wie zum Beispiel Birge Ziegler, geschäftsführende Gesellschafterin vom Team „ilp2 and you“ die im Vorderfeld der Frauenwertung landete.

Eine stimmungsvolle Siegerehrung im Stadl des Hasenöhrl-Hofs und eine erstmalig durchgeführte Verlosung von wertvollen Sachpreisen rundeten den stimmungsvollen Abend ab und machten Appetit auf die zwölfte Auflage von „Teams in Bewegung“ im Folgejahr am 4. Juni 2025

zickzack-green

Nur wer zick zack
rennt,
weiß wie der Hase läuft

Galerie

zickzack-green

Rückblick zum ersten aller
Teams in Bewegung Firmenläufe
in 2013

Die Laufstrecke

5,7 Kilometer ist die Strecke lang. Eine flache, für jedes Leistungsniveau geeignete Laufstrecke in und um das Bergdorf Geitau bei Bayrischzell. Start und Ziel liegen direkt am Hasenöhrl-Hof. Euer Team erwartet traumhafte Ausblicke mit einzigartiger Bergkulisse und urigem Ambiente. Im Ziel angekommen, warten kulinarische Leckereien auf euch.

Teams in Bewegung
Countdown bis zum nächsten Firmenlauf
0
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

Wir bringen Teams in Bewegung
04. Juni 2025