• veröffentlicht: 8. März 2021

 

HEY TEAM!
Dreff ma uns moi wieda?

Ohne Zweifel sind die derzeitigen neuen digitalen Treffen und Events eine absolut wichtige Maßnahme, um dem lieben Covid keine Möglichkeit zu bieten, sich noch rasanter in der Gesellschaft einzunisten. Langsam ist es aber wieder Zeit, den Bildschirm gegen ein echtes Miteinander auszutauschen. Und wo kann man am besten Abstand halten und dennoch „beisammen“ sein? Natürlich draußen an der frischen Luft – in freier Natur. Und die breitet sich direkt vor der Haustür unseres Hasenöhrl-Hofs weit aus.

 

Stand der Dinge im Outdoorbetrieb

 

Wie sieht die Zukunft von Teamaktivitäten, Tagungen, Meetings und Events am Hasenöhrl-Hof aus?

Ein Jahr Home Office, ungezählte Zoom oder Teams-Meetings und drölfzig Skype-Calls haben unsere Arbeitswelt verändert. Es geht anscheinend auch ohne. Ohne den Ratsch über den Schreibtisch hinweg, ohne den Flurfunk, ohne Geschäftsreisen, ohne Tagungen, ohne die gemeinsame Mittagspause oder das Feierabendbier. Aber ist der Output wirklich der gleiche? Wollen wir wirklich so arbeiten?

Die Pandemie lässt im Moment ein Arbeiten, wie wir es bisher kannten, nicht zu. Für den Erfolg eines Unternehmens ist die gute Zusammenarbeit der Mitarbeiter aber wichtig. Abwechslung, besondere Erlebnisse und gemeinsame Erinnerungen steigern die Motivation und sorgen für ein wirkliches Wir-Gefühl.

Der Hasenöhrl-Hof und die Hasenalm bieten viel Platz für unterschiedlichste Gruppengrößen. Schon in der Vergangenheit wurden viele Tagungen bei schönem Wetter kurzer Hand auf die Wiese verlagert. Unser Hygienekonzept ist vergangenen Sommer bei vielen Veranstaltungen und in der Sonntagswirtschaft auf Herz und Nieren getestet worden. Die Ansteckungsgefahr im Freien ist sehr gering. Und „draußen“ können wir wirklich gut! Wandern, MTB-Touren, GPS-Rallies können auch mit Abstand gut und auch gemeinsam im Team durchgeführt werden. Und wer die Anreise scheut: viele Outdoor-Aktionen sind auch am Unternehmensstandort oder an vielen weiteren Wunschorten  machbar.

Gut verfügbare Impfstoffe und funktionierende Schnelltests unterstützen uns hoffentlich schon sehr bald. Damit wir euch wieder auf dem Hasenöhrl-Hof begrüßen dürfen. Ganz persönlich und dabei möglichst sicher.

Für eine Beratung oder die konkrete Planung stehen wir mit unseren euch gerne zur Verfügung.
Klingelt einfach unter der 08023 8193344 durch, oder schreibt uns eine E-Mail an info@hasenoehrl.de.