• veröffentlicht: 25. August 2016

Jeder redet vom Canyoning, aber eine Schlucht bergauf zu besteigen ist die besondere Herausforderung. Es werden ausgetretene Wege verlassen und jeder sucht sich nach seinem Geschick einen geeigneten Pfad. Gut, dass wir als Team unterwegs sind. An trickreichen Stellen gibt es somit genug Unterstützung für unsichere Gruppenmitglieder. Ob die helfende Hand, ein Seil, oder die selbstgebaute kleine Leiter. Wir kommen voran.

Optionen:
-Bau von Aufstiegshilfen (z.B. Leitern, Seilverspannungen)
-Teamarbeit an Schlüsselstellen
-Ersatzprogramm bei zu schlechter Witterung
-Tipp: Ideal kombinierbar mit einer Skyverabfahrt!